Zu Inhalt springen
Ihr Weinhändler aus München - Grünwald
|
Kostenloser Versand ab 100€
Ihr Weinhändler aus München - Grünwald
|
Kostenloser Versand ab 100€

Tignanello Toscana IGT Antinori

Ausverkauft
139,90€
0.75l | 186,53€ / l

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

DIE GESCHICHTE

Tignanello wird ausschließlich aus dem Rebgut des gleichnamigen Weinbergs erzeugt, der bei der Tenuta Tignanello liegt und 57 ha Rebfläche in südwestlicher Ausrichtung in Quoten zwischen 350 und 400 m umfasst. Die Böden sind kalkhaltig mit Tuffelementen. Tignanello war der erste in Barriques ausgebaute Sangiovese, der erste moderne, mit nicht tradi- tionellen Rebsorten wie Cabernet assemblierte Rotwein und einer der ersten Rotweine des Chiantis ohne die Nutzung weißer Rebsorten. Unter der ursprünglichen Bezeichnung „Chianti Classico Riserva vigneto Tignanello“ wurde er erstmals mit dem Jahrgang 1970 von einem einzigen Weinberg erzeugt; er enthielt damals 20% Canaiolo und 5% Trebbiano und Malvasia und wurde in kleinen Eichenfässern ausgebaut. Mit dem Jahrgang 1971 wurde er Vino da Tavola Toscana und nannte sich Tignanello, und ab dem Jahrgang 1975 wurden die weißen Rebsorten völlig eliminiert. Seit 1982 wurde die Zusammensetzung nicht mehr verändert.

Sattes Rubinrot. In der Nase eine dichte Aromadecke, Zedernholz, warme Gewürze und Kräuter, gepaart mit Komponenten von Süssholz und schwarzer Frucht. Im Gaumen ein kraftvoller, energetischer Auftakt, aber trotzdem geschmeidig. Saftige Säure, strukturierende Tannine von Top-Qualität. Zu den Aromen der Nase gesellen sich eine kompakte Frucht und ein Touch Leder. Der Abgang ist ausgewogen und von langer, aromatischer Nachhaltigkeit.

Speiseempfehlung: gebratenes Rind- oder Kalbfleisch, reifer Käse.
Ideale Serviertemperatur: 16-18°C

Expertise

  • Alkoholgehalt

    13.5%, 14%

  • Flaschengröße

    0,75 l, 1.5 l

  • Geschmack

    trocken

  • Jahrgang

    2016, 2017, 2018

  • Land

    Italien

  • Rebsorte

    Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Sangiovese

  • Region

    Toskana

  • Verschluss

    Naturkorken

  • Winzer

    Marchesi Antinori