Zu Inhalt springen
Ihr Weinhändler aus München - Grünwald
|
Kostenloser Versand ab 100€
Ihr Weinhändler aus München - Grünwald
|
Kostenloser Versand ab 100€

FERMAR VINI Gran Appasso Rosso Passito IGT

Sparen Sie 5 %
Ursprünglicher Preis 9,90€
Aktueller Preis 9,40€

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

FERMAR VINI Gran Appasso Rosso Passito IGT

Unser All-Time Favorit, der Gran Appasso Rosso Passito. Im aufwändigen Appassimento-Verfahren werden die Trauben von Apuliens schöner Küste veredelt. Sie trocknen direkt am Stock ein und zwar so lange, bis sich der wertvolle Extrakt in den Trauben maximal aufkonzentriert hat und die Beeren kaum noch Wasser enthalten.

Weine, die nach diesem Verfahren hergestellt werden sind meist recht preisintensiv, da natürlich nicht nur mehr Arbeit auf den Winzer zukommt, sondern auch ein signifikant geringerer Ertrag. Der Gran Appasso Rosso Passito ist daher definitiv ein Preiswunder!

Doch bleiben wir zunächst direkt im Weinberg. Dass die Sonne in Apulien ohne Unterlass scheint ist bekannt, aber die Rebbestände, aus denen die Trauben für den Gran Appasso Rosso Passito stammen, nehmen die Pole-Position ein. 40 bis 60 Meter über dem Meeresspiegel werden sie am Tag nicht nur von oben, sondern auch von der reflektierten Sonneneinstrahlung des Meeres verwöhnt. Damit es nicht zu heiß wird, sorgt eine kühle nächtliche Brise für Erfrischung. Essentiell um eine schöne fruchtige Säure zu erhalten.

Haben die Trauben dann ihr Optimum an Reife und Trocknungsgrad erreicht, schreiben die gesetzlichen Richtlinien eine schonende Handlese vor. Diese wird bewusst auf die kühlen Nachtstunden verschoben, um ein Angären des Lesegutes zu verhindern. Die wertvollen Trauben werden schonend eingemaischt und dürfen lange im Edelstahl mazerieren und fermentieren. Die gesamte Vinifikation verläuft äußerst feinfühlig, so dass der Wein keinen unnötigen Belastungen ausgesetzt wird.

Doch kommen wir endlich zu dem Moment, dem wir nun schon viel zu lange sehnsüchtig entgegenfiebern: wie ist er gelungen, der neue Jahrgang?

Ein dunkles Kirschrot mit violetten Glanzlichtern fließt ins Glas. Eine echte Augenweide. Aber Optik allein ist ja bekanntlich nicht alles. Sobald man den Duft des Gran Appasso Rosso Passito mit all seiner Kraft und Wärme in der Nase hat, möchte man ihn am liebsten inhalieren. Eine Komposition von Sauerkirschen, Pflaumen und Cranberries in dunkler Schokolade wird betörend von Anklängen getrockneter Kräuter, zerriebenem Piment und Curryblatt eingehüllt. Auf die Zunge trifft der Rosso Passito kraftvoll aber elegant, mit einem schmeichelnd-weichem Tannin, viel Frucht, die vor allem von getrockneter Pflaume und herb-süßlicher Preiselbeerkonfitüre dominiert wird. Der Nachhall ist lang und intensiv, aber keinesfalls von Süße geprägt. Die 98 Punkte, mit denen Luca Maroni den Gran Appasso Rosso Passito 2018 adelt, sind eine abermalige Bestätigung der exzeptionellen Qualität unseres Kundenlieblings!

Expertise

  • Alkoholgehalt

    14.5 %

  • Allergene

    Sulfite

  • Flaschengröße

    0.75 l (Norm)

  • Geschmack

    trocken

  • Jahrgang

    2019, 2020

  • Land

    Italien

  • Qualitätssiegel

    IGT

  • Rebsorte

    Negramaro, Syrah

  • Verschluss

    Naturkorken

  • Weinart

    Rotwein

  • Winzer

    Femar